Poly-Grundsätzliches

Für Menschen, die sich gerne über Standpunkte austauschen
Themen
Mono und Bi - geht nicht?!

Ich habe mir schon öfter die Frage gestellt, ob man sich durch die sexuelle Orientierung "Bi"überhaupt aussuchen kann, welche Beziehungsform man möchte. (Nachtigall_94)

Antworten: 26Aufrufe: 711Letzter Beitrag: 18.01.2018 von LittleLilli

Polyamorie tut auch weh

Polyamorie tut auch weh Warum ich die Schmerzen auf meinem Weg brauche, um mich aus der Kraft des Monogamen zu befreien. Verdammt, es tut weh. Richtig weh. Und das ist gut so, denn diese Schmerzen brauche ich. (yogafan)

Antworten: 31Aufrufe: 1.515Letzter Beitrag: 15.01.2018 von Gruen_Violett

Abkehr von der Polyamorie

Jetzt ist es mal Zeit, dass ich auch mal einen Thread in der Poly-Gruppe poste. Seit meine letzte Partnerin und ich uns Anfang September getrennt haben, bin ich nun "Poly-Single". Wobei ich mich frage: Bin ich das wirklich? Denn... (Burmishiva)

Antworten: 20Aufrufe: 1.081Letzter Beitrag: 08.01.2018 von Tamara_68

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 24Aufrufe: 790Letzter Beitrag: 28.12.2017

"Hand aufs Herz: mir genügt das nicht" ?!

Puh, heute mal etwas, das ich nur ungern bei mir selber finde: Das Gefühl, dass mir jemand "nicht genügt". Mir ist bewusst, dass die Formulierung provokant gelesen werden kann. (NaneNane)

Antworten: 43Aufrufe: 1.653Letzter Beitrag: 07.12.2017 von paradiesquelle

Alles was ich tue, tue ich für mich, und nicht gegen dich...

Was sagt ihr zu diesem Motto? Anfangs dachte ich Boah, das ist ja toll. In dem Blickwinkel meinem Partner sein Glück zu gönnen, vielleicht auch loslassen zu können. (Zaubersonne)

Antworten: 59Aufrufe: 1.662Letzter Beitrag: 03.12.2017 von Wolkenschaufler

Die Triade - miteinander etwas Größeres erschaffen

Eine Beziehung zu Dritt - ein Trio - eine Dreierbeziehung oder, wie ich zu sagen Pflege, wir sind zu dritt ein Paar, darum soll es hier gehen. (VeilchenHB)

Antworten: 27Aufrufe: 1.619Letzter Beitrag: 03.12.2017 von Candide2

Verwirklichen polyamore Beziehungen eine "neue Denkweise"?

In seiner Arbeit aus dem Jahre 2005 "Freie Liebe, offene Ehe und Polyamory" schreibt Christian Rüther: https://www. joyclub. de/link/41635748. (Glen_Ilme)

Antworten: 8Aufrufe: 633Letzter Beitrag: 02.12.2017 von Candide2

Bebildertes ThemaPolysuffizienz

Heute bei der Gartenarbeit und nach Lektüre des aktuellen BUND-Magazins kam mir ein interessanter Gedanke: Nämlich, ob die viel diskutierte polyamore „Verbindlichkeit“ nicht möglicherweise mit dem hochaktuellen Wert der „Suffizienz“ in engem Zusammenhang… (Glen_Ilme)

Antworten: 9Aufrufe: 719Letzter Beitrag: 02.12.2017 von Glen_Ilme

Polyamoröse 'Partnerschaften'

Der Begriff 'Partnerschaft', wenn es um Liebe geht, lässt mich immer wieder skeptisch werden. Ich habe Geschäftspartner, Tennispartner, etc.; aber meine Liebe als Partner zu bezeichnen würde mir nicht in den Sinn kommen. (Gast)

Antworten: 40Aufrufe: 1.373Letzter Beitrag: 18.11.2017 von Ahja_Baerli

Halten und Lassen

Halt mich fest und lass mich ziehen, sei der Hafen, in den ich jederzeit zurückkehren kann... für mich ist dies die wichtigste Grundlage einer Beziehung. Ehe ist nur eine Abkürzung für Eine Harte Erziehung, heisst es. (yogafan)

Antworten: 33Aufrufe: 1.143Letzter Beitrag: 17.11.2017 von TomQuichote

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 13Aufrufe: 736Letzter Beitrag: 28.10.2017

Mal als Einstieg ....

Ein Text, den ich vor einiger Zeit online gestellt habe und der deshalb in der Sie-Form geschrieben ist, was ich hier auch so lasse... und der provokativ auf nicht polyamor lebende Menschen wirkt... (yogafan)

Antworten: 28Aufrufe: 1.065Letzter Beitrag: 28.10.2017 von yogafan

"Ich brauche dich nicht mehr"

Ein Mensch sagt über Monate, er braucht dich. Will dich nicht verlieren, hat, gibt und investiert Zeit und Gefühle in dich, ebenso wie du. Ihr habt tolle Momente zusammen und könnt einfach genießen. (Lenora)

Antworten: 67Aufrufe: 2.306Letzter Beitrag: 23.10.2017 von paradiesquelle

Na, gut: Poly-Grundsätzliches

Grundsätzlich habe ich mir das gar nicht ausgesucht. Denn, wenn ich wirklich auf mich Acht gebe, kann und darf ich mich gar nicht einem einzigen Menschen verschreiben. (Goethe123)

Antworten: 12Aufrufe: 648Letzter Beitrag: 21.10.2017 von Goethe123

Abgrenzung: Polygamie / Polyamorie - offene Beziehung

Mich interessiert die Abgrenzung zwischen Polyamorie / Polygamie zur offenen Beziehung. Grund dafür war folgender Schriftwechsel mit einem Moderator nach meiner Aufnahme: Mod: "Polygame Beziehung? (JC_91)

Antworten: 47Aufrufe: 1.524Letzter Beitrag: 17.10.2017 von Ahja_Baerli

Platonische Liebe

Auch an diese Gruppe möchte ich die Frage stellen: Ist die PlatonischeLiebe, im Sinne Platon's Verständnis, weniger wertvoll als die gelebte Polyamory? Was meint ihr? Liebe Grüße Hanna (Gast)

Antworten: 13Aufrufe: 534Letzter Beitrag: 24.08.2017 von kdl67

Polyamorie und Recht

Ab und zu interessiert mich das Thema, wie sich polyamore Menschen in den Fallstricken der monoamoren Gesetzgebung und Rechtsprechung verheddern können. Das geht zB besonders schnell, wenn eine Trennung/Scheidung nicht gütlich verlaufen sollte. (TomQuichote)

Antworten: 30Aufrufe: 954Letzter Beitrag: 13.07.2017 von TomQuichote

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 38Aufrufe: 969Letzter Beitrag: 01.07.2017

Das erste mal swingen ohne den "Partner"

So wo fang ich an🤔 Also ich bin mit meinem "Partner" seit nun über zwei Jahren zusammen. Kennen tuen wir uns aber besitimmt schon um die 5-6 Jahre. (Juleave)

Antworten: 21Aufrufe: 879Letzter Beitrag: 29.03.2017 von Ahja_Baerli

Polyamorie und Gesundheit

Wie handhabt ihr Sex mit euren Partnern? Ein Kondom verhindert nur einen Teil von Krankheiten! Ignoriert Ihr das Thema? Oder geht es zu regelmäßigen Untersuchungen? Es ist ja kaum zu kontrollieren wie, wann, welcher Partner mit wem Sex hatte. (Herr_von_M)

Antworten: 67Aufrufe: 4.317Letzter Beitrag: 28.03.2017 von Polyamorie_NRW

Philosophie, Ethik und Moral in der Polyamorie

Philosophie, Ethik und Moral - Begrifflichkeiten im Kontext der Polyamorie - wie definiert ihr das für euch? Ich greife mit diesem Thread einen Vorschlag aus dem Strang "Ist Polyamorie Ergänzung oder Ersatz?" auf. (KKMK)

Antworten: 17Aufrufe: 1.006Letzter Beitrag: 06.02.2017 von polybaer

Ist Polyamory Ergänzung oder Ersatz?

Ich lebe seit vielen Jahren polyamor und sehe das als einzige für mich passende Beziehungsform. Trotzdem erlebe ich immer wieder eine Dynamik, die mich an meinen Motiven zweifeln lässt. (AspectsOfMe)

Antworten: 50Aufrufe: 2.186Letzter Beitrag: 03.02.2017 von curious_seeker

Was, wenn alles gut geht?

Ich brauche gerade mal ein bisschen Hilfe, ich habe mich irgendwie verschwurbelt. In letzter Zeit fühle ich mich erneut konfrontiert mit meinen eigenenurteilen zu offenen Beziehungen, Polyamorie und BA. Auslöser dieses Mal: alles läuft gut! (NaneNane)

Antworten: 13Aufrufe: 923Letzter Beitrag: 02.01.2017 von indi2002queen

Der Beste Freund meines Freundes ein no go?

Jetzt suche ich auch mal euren Rat. Ich bin derzeit in einer Situation, in der ich nie erwartet hätte zu sein: Und zwar bin ich neben meiner Ehe in einer Liaison mit dem besten Freund meines Mannes. um es radikaler zu sagen, er war unser Trauzeuge. (Yumiii)

Antworten: 21Aufrufe: 1.135Letzter Beitrag: 16.12.2016 von tanz_mit

Wo trefft Ihr Eure Liebsten Thema mit Umfrage

Oder besser mehrere, die aber alle auf die zurückführen: Wo trefft Ihr Euch mit Euren Liebsten? Wohnt Ihr mit allen zusammen, oder nur mit einem Partner/einer Partnerin oder ganz allein und begegnet Euch dann in der "Singlewohnung". (Namara)

Antworten: 18Aufrufe: 1.177Letzter Beitrag: 02.12.2016 von DirtyWetDreams

Wie feiert ihr Weihnachten?

Die Weihnachtszeit rückt näher. Der Advent. Neben Geschenkehatz und Kommerz bleibt da die Besinnlichkeit, das Plätzchenbacken, das Schlendern über den Weihnachtsmarkt, das Kuscheln vor dem Kamin oder das Toben im Schnee. (curious_seeker)

Antworten: 25Aufrufe: 1.096Letzter Beitrag: 27.11.2016 von Magrat

Die Sache mit der Kontrolle...

Im Moment bin ich mal wieder sehr sehr verzweifelt. Meine Gefühle schwanken zwischen totaler Leere, Einsamkeit und der irrsinnigen Angst die Kontrolle über mein Leben zu verlieren. (Karenina_3)

Antworten: 21Aufrufe: 1.578Letzter Beitrag: 13.11.2016 von ausprobieren6ab

Das Bettlergleichnis, oder: Polyamorie als Nächstenliebe

Im Rahmen einer längeren Diskussion über Fragen von "Bedürfnissen in Beziehungen", ist mir heute die nachfolgende Geschichte in den Sinn gekommen. Das Bettlergleichnis, oder: Polyamorie als Nächstenliebe. (Shabd)

Antworten: 7Aufrufe: 779Letzter Beitrag: 13.11.2016 von Samhain

Polybeziehungen und Kinder

Hier einen informativen Artikel im Netz gefunden (paradiesquelle)

Antworten: 44Aufrufe: 1.785Letzter Beitrag: 26.09.2016 von Trixy

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe Thema mit Umfrage

Antworten: 13Aufrufe: 564Letzter Beitrag: 25.09.2016

Polyamorie und christlicher Glaube

Passend zur Osterzeit bin ich heute über einen älteren Artikel bei Deutschlandradio Kultur gestolpert, worin unter anderem eine Pastorin, die ebenfalls popyamor ist, sich für die Öffnung der Kirche für andere Liebesbeziehungen als die klassische Ehe… (Nixe79)

Antworten: 14Aufrufe: 858Letzter Beitrag: 13.08.2016 von spinystar

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 27Aufrufe: 785Letzter Beitrag: 30.07.2016

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 23Aufrufe: 786Letzter Beitrag: 23.07.2016

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 8Aufrufe: 467Letzter Beitrag: 06.07.2016

Polyamory in der Realität

Im letzten Thema gab es viele Definitionen wie sich der ein oder andere Polyamory idealerweise vorstellt. Nur kann es eben in der Realität auch anders aussehen. In den wenigsten Fällen ist es Perfekt. Dann stellt sich die Frage wie man damit umgeht. (aalto)

Antworten: 7Aufrufe: 872Letzter Beitrag: 27.06.2016 von massagemann65

Polyamory mit und ohne Sex

Für mich hat Polyamory und Liebe erst einmal nichts mit Sex zu tun. In erster Linie geht es um die Gefühle und die Verbindlichkeit anderen gegenüber. Ich liebe meine Tochter, ich liebe Meine Eltern und ich liebe meine Ex-Frau rein platonisch! (aalto)

Antworten: 34Aufrufe: 1.787Letzter Beitrag: 27.06.2016 von aalto

Polyamorie vs "Die zweite Frau"

Ich möchte gerne einmal meine Gedanken hier zur Diskussion stellen. Ich bin unter Anderem Mitglied in den Gruppen "Polyamorie", "Beziehungsanarchie" und "Die zweite Frau". (scoobeedoo1977)

Antworten: 24Aufrufe: 1.464Letzter Beitrag: 22.06.2016 von massagemann65

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 11Aufrufe: 420Letzter Beitrag: 31.05.2016

Wie sag ich es?

Gibt es einen Artikel oder Überlegungen. Wie sage ich es Ihm/ihr das ich Poly bin? Danke euch Ela (Gast)

Antworten: 25Aufrufe: 1.408Letzter Beitrag: 13.05.2016 von supermaus_63

auf der Suche....

In dem Abschiedsthema hat es angesprochen. 2.) Gelernt habe ich: Viele hier sind fast ununterbrochen auf Partner- suche. Man trifft sich, es wird eng, es wird intensiv, dann passt was nicht und dann geht´s eben doch nicht. (Alllegra)

Antworten: 27Aufrufe: 1.944Letzter Beitrag: 09.05.2016 von Seelenraeuber

Verlust

Dieser Begriff ist - so mein Eindruck- eher negativ geprägt, weil mit Verlust auch der Begriff "Besitz" verbunden ist. Besitzen kann ich niemanden, also kann ich ihn auch nicht "verlieren". (themisabeth)

Antworten: 25Aufrufe: 1.178Letzter Beitrag: 29.04.2016 von themisabeth

Metamouren?

Ein Thema, das mich schon länger umtreibt ist die Frage, wie nah kann/ soll/ will/ muss/ darf ich Partnern eines Partners kommen? (Namara)

Antworten: 18Aufrufe: 1.378Letzter Beitrag: 08.04.2016 von Shabd

Sind wir hier richtig? Polyamorie / Polygamie

Wie der Titel schon sagt, geht es um die Auseinandersetzung mit der Polyamorie bzw. Polygamie. Diese Gruppe war beispielsweise die erste, in die wir mit diesem Profil hier eingetreten sind. (Anker_Seerose)

Antworten: 66Aufrufe: 2.911Letzter Beitrag: 25.03.2016 von TravellingStar

Gedanken zur Eifersucht

Ein hier im JC mit einem Mitglied/Paar der Polygruppe gerade geführter intensiver Gedankenaustausch hat mich mit meiner Frau zu einer interessanten Diskussion über Eifersucht angeregt, obwohl wir dachten, da schon auf Grund unserer in der Vergangenheit… (Samy50)

Antworten: 46Aufrufe: 2.481Letzter Beitrag: 24.03.2016 von Trixy

Eure Wege zu Offenheit und Ehrlichkeit

Auf Moderatiorenebene begegnet mir das immer wieder und auch im Freundes- und Bekanntenkreis: Sie sind auf der Suche nach neuen Kontakten, haben sich vielleicht verliebt, sind auf dem Weg, ihre Entwicklung zu erkennen, suchen neue Lebensmodelle und… (Alllegra)

Antworten: 38Aufrufe: 2.060Letzter Beitrag: 05.03.2016 von balance6469

Vertrauen und Polyamorie

Angeregt durch ein Radiofeature möchte ich euch zum Mitdenken einladen. Es geht mir um Vertrauen - und auch um gesundes Misstrauen. (Alllegra)

Antworten: 36Aufrufe: 1.909Letzter Beitrag: 01.02.2016 von Lateral4

Regeln und Rituale

Ihr Lieben :) Ausgehend von einer Diskussion in einem anderen Thread würde ich gerne wissen, ob ihr in euren Partnerschaften bestimmte Regeln, Rituale und Ähnliches habt, um diese teilweise doch sehr emotionalen und fragilen Gebilde in Balance zu halten. (Less_ordinary)

Antworten: 42Aufrufe: 2.599Letzter Beitrag: 01.02.2016 von Trixy

Wie definiert bzw. lebt ihr Polyamory

Ich habe das Thema, welches mich seit ein paar Wochen beschäftigt, im Forum nicht gefunden. Daher : Wie definiert bzw. lebt ihr Polyamory? Ich selbst habe mir die letzten 15 Jahre keine Gedanken darüber gemacht. Ich habe geliebt. und gelebt. (scoobeedoo1977)

Antworten: 33Aufrufe: 1.972Letzter Beitrag: 06.01.2016 von maracuja

Alles muss?

Es scheint mir, als könnte man die Art der Beziehungen, die gesucht werden, grob in drei Gruppen einteilen. Da sind die, die eine herkömmliche Beziehung suchen: einer für immer. (freistilsuende)

Antworten: 65Aufrufe: 2.826Letzter Beitrag: 20.12.2015 von themisabeth

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Interessante Gruppen zum Thema

  • Lesben
    Lesben
    Eine Gruppe für lesbische Frauen und Frauen-Paare jeden Alters, welche sich gerne Austauschen möchten.
  • Liebe
    Liebe
    Hier dreht sich alles um das stärkste, elementarste und wohl auch schönste Gefühl, das Menschen empfinden.
  • Depeche Mode
    Depeche Mode
    Die Gruppe für alle Liebhaber von D≡P≡CH≡ MOD≡ und ihrer Musik :)